54. Grimme-Preis 2018

Henk Handloegten

 

Henk Handloegten, geboren 1968 in Celle, studierte Film an der Berliner dffb und erhielt für seinen Diplomfilm „Paul Is Dead“ einige Auszeichnungen. Auf diesen folgten weitere erfolgreiche Kinofilme wie „Liegen lernen“ und „Fenster zum Sommer“. Gemeinsam mit Achim von Borries arbeitete Handloegten u.a. am Drehbuch zu "Good Bye, Lenin!".

 
Zurück