51. Grimme-Preis 2015

Jochen Rausch

Jochen Rausch
 

Jochen Rausch, 1956 in Wuppertal geboren, studierte Betriebs- und Volkswirtschaft mit Fachgebiet Rundfunkökonomie und ist seit 1974 als freier Journalist tätig. Seit 1982 arbeitet er als Autor für Hörfunk (WDR) und Fernsehen (ARD), 1992 wurde er persönlicher Referent von Fritz Pleitgen. Seit 2000 ist er Programmchef bei 1Live und von 2007 an stellvertretender Hörfunkdirektor beim WDR. Außerdem ist Jochen Rausch als Autor und Musiker tätig.

 
Zurück