51. Grimme-Preis 2015

Cooky Ziesche

Cooky Ziesche
 

Cooky Ziesche, 1960 in Potsdam geboren, studierte Filmwissenschaft/Dramaturgie an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam. Seit 1986 arbeitete sie als Dramaturgin, ab 1992 als Redakteurin zuerst im ORB, später im rbb. Von 2007 bis 2012 war sie als freie Dramaturgin, Producerin und Autorin tätig, zu ihren Arbeiten aus dieser Zeit zählen  "Haus und Kind", „Henri 4“, „Black Brown White“ und „Halt auf freier Strecke“. Gegenwärtig leitet Cooky Ziesche die Abteilung Film des rbb und verantwortet die fiktionalen Kino-Koproduktionen der Reihe Leuchtstoff.

 
Zurück