51. Grimme-Preis 2015

Charly Hübner

Charly Hübner
 

Charly Hübner, geboren 1972 in Neustrelitz, studierte zunächst Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, bevor seine Theater- und  Fernsehkarriere begann. Seither ist Charly Hübner regelmäßig in Kino, TV und Theater zu sehen. Zu seinen größten Erfolgen zählen u.a. „Das Leben der Anderen“, „Unter Nachbarn“ sowie seine Rolle als verschrobener Kommissar Bukow im Polizeiruf 110 aus Rostock. Der Schauspieler wurde u.a. mit der Goldenen Kamera, dem Bayerischen Fernsehpreis und dem Bambi ausgezeichnet.

 
Zurück