50. Grimme-Preis 2014

Ronald Zehrfeld

 

Ronald Zehrfeld, 1977 in Ost-Berlin geboren, studierte Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst-Busch in Berlin. Während und nach seinem Studium arbeitete er vor allem am Theater. Seinen Fernsehdurchbruch hatte Zehrfeld 2006 an der Seite von Max Riemelt und Jessica Schwarz in „Der Rote Kakadu“ von Dominik Graf. Für seine Rolle in „Im Angesicht des Verbrechens“ (2010) wurde Zehrfeld unter anderem mit dem Grimme-Preis bedacht.

 
Zurück