50. Grimme-Preis 2014

Matthias Schulz

 

Matthias Schulz, geboren 1984 in Aachen, absolvierte eine Ausbildung als Mediengestalter Bild und Ton und studierte anschließend Film und Fernsehen an der Kunsthochschule für Medien (KHM) in Köln. Zwischen 2008 und 2012 drehte er diverse Musikvideos, Werbeclips und Kurzfilme. Unter anderem den preisgekrönten Kurzfilm Armadingen gemeinsam mit Philipp Käßbohrer. Im selben Jahr gründeten Matthias Schulz und Philipp Käßbohrer die bildundtonfabrik (btf) in Köln-Ehrenfeld. Die btf hat seitdem zahlreiche TV-Formate, Kurzfilme und Ausstellungskonzepte entwickelt, produziert und umgesetzt. Matthias Schulz arbeitet als Produzent und Creative Director.

 
Zurück