50. Grimme-Preis 2014

Harald Krassnitzer

 

Geboren am 10.September 1960 in Grödig bei Salzburg hatte Harald Krassnitzer seinen ersten Bühnenauftritt als Zehnjähriger in einem Hirtenspiel. Er absolvierte eine Lehre zum Speditionskaufmann und studierte anschließend Schauspiel in Salzburg. Es folgten Engagements unter anderem in Graz, Wien sowie Saarbrücken. Einem großen Publikum wurde er 1997 durch die Rolle des Dr. Justus Hallstein in der Serie „Der Bergdoktor“ (Sat.1) bekannt. Seit 1999 ermittelt er als Chefinspektor Moritz Eisner im Wiener Tatort (ORF/ARD) und von 2010 an mit Adele Neuhauser an seiner Seite.

 
Zurück