50. Grimme-Preis 2014

Adele Neuhauser

 

Adele Neuhauser wurde 1959 in Athen geboren. Im Alter von vier Jahren zog sie nach Wien. Hier absolvierte Neuhauser ihre Schauspielausbildung und zog anschließend nach Deutschland, um Theater zu spielen. Die mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin ist darüber hinaus auch im Kino zu sehen. Einem breiten Publikum wurde sie ab  2010 durch ihre Rolle der Bibbi Fellner im Wiener Tatort (ORF/ARD) bekannt. Daneben war sie in zahlreichen TV-Produktionen zu sehen, so unter anderem in „Die Wanderhure“ (Sat.1), „Doctor's Diary“ und „Vorsicht Schwiegermutter“ (Pro7).

 
Zurück