49. Grimme-Preis 2013

Martin Brindöpke

Martin Brindöpke
Foto: Marco Drews
 

Martin Brindöpke, geboren 1973 in Offenbach/Main, absolvierte ein Volontariat bei SAT.1. Parallel arbeitete er als Fernsehautor im Bereich Comedy und schrieb unter anderem für „7 Tage – 7 Köpfe“ (RTL) und „Die Wochenshow“ (SAT.1). Als CVD arbeitete er an der „Oliver Pocher Show“ (SAT.1) und entwickelte Spiele für die Gameshow „Deutschland gegen Italien“ (SAT.1). Außerdem verantwortete er mehrere Talk- und Comedyformate bei Sky. Seit 2011 arbeitet er unter anderem als Creative Producer und Headwriter bei Eyeworks und verantwortet hier auch „Switch reloaded“.

 
Zurück