48. Grimme-Preis 2012

Peter Probst

Peter Probst
 

Der Autor Peter Probst wurde 1957 in München geboren. Er studierte Germanistik, Italienisch und Theologie an der LMU in München. Nachdem er zuvor zwei Theaterstücke verfasst hat, konzentrierte er sich fortan auf das Schreiben von Drehbüchern. Zu seinem Repertoire gehören mehrere Tatort-Folgen sowie zahlreiche Fernsehfilme. Für sein Drehbuch zu “Die Hebamme – Auf Leben und Tod” erhielt er bereits den österreichischen Fernsehpreis für Erwachsenenbildung und eine Auszeichnung beim Festival ZOOM Igualada in Spanien. Darüber hinaus hat Peter Probst knapp ein Dutzend Romane verfasst.

 
Zurück