45. Grimme-Preis 2009

Volker Einrauch

Foto: Marie Huntgeburth
 

1950 in Kassel geboren, arbeitet bereits seit mehreren Jahren mit Hermine Huntgeburth zusammen. Nach seinem Studium der Philosophie, Germanistik, Politik und Geschichte in Marburg war er in Hamburg für die Kulturabteilungen verschiedener Rundfunkanstalten und Printmedien tätig. 1984 gründete er mit Lothar Kurzawa die Produktionsfirma Josefine Filmproduktion und realisiert mit ihm seinen ersten Kurzfilm, „Tod eines Nachrichtensprechers“ (1986). Für „Die Mutter des Killers“ (1999) wurde ihm der Förderpreis Deutscher Film der Bayerischen Hypobank für die beste Nachwuchs-Regie auf dem Filmfest München zuerkannt.

 
Zurück