45. Grimme-Preis 2009

Jesko Friedrich

Foto: Christian Spielmann
 

Geboren 1974 in Gießen, arbeitete neben seinem Studium als Comiczeichner und Herausgeber des Comic-Magazins „b5“. Zudem schrieb er ab und an Gags für die „Freitag Nacht News“ (RTL, 1999-2006). Nach dem Studium der Germanistik und Geschichte in Göttingen erschien 2004 seine Promotion mit dem Titel„Phraseologisches Wörterbuch des Mittelhochdeutschen – Sprichwörter, Redensarten und andere feste Verbindungen in Texten von 1050 bis 1350“. Seit 2001 ist er für den NDR als freier Autor, Regisseur und Darsteller vor allem für die „Extra 3“-Redaktion tätig, aber auch für die Comedyformate „Sehr witzig“ und „Dennis und Jesko“.

 
Zurück