45. Grimme-Preis 2009

Inge Classen

Foto: ZDF/Rico Rossival
 

1957 in Mönchengladbach geboren, ist seit 1988 Redakteurin beim ZDF und baute die Filmredaktion 3sat auf. Sie studierte Germanistik, Philosophie, Kunstgeschichte und Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft in Köln, Düsseldorf und Berlin. Seit 1993 leitet sie die Filmredaktion 3sat und ist verantwortlich für Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilm. Sie sitzt auch im Beirat Film, Fernsehen, Hörfunk des Goethe-Instituts. Neben der Konzeption und Entwicklung von „Mädchengeschichten“ ist sie auch für die Produktion von Autoren-Dokumentarfilmen verantwortlich; sie arbeitete u. a. mit Harun Farocki, Valeska Grisebach, Thomas Arslan, Karin Jurschick, Stanislaw Mucha und Nikolaus Geyrhalter.

 
Zurück