44. Grimme-Preis 2008

Ralf Husmann

Foto: Ralf Jürgens/Brainpool TV
 

Ralf Husmann, Jahrgang 1964, arbeitet seit 1995 für Brainpool und verantwortete als Headwriter und Producer u. a. „Die Harald Schmidt Show“ (Sat.1, bis 1998), die Serie „Anke“ (Sat.1 2000/01) und „rent a Pocher“ (ProSieben 2003-06). Als Autor schrieb er fürs Radio und für TV-Sendungen wie „RTL Samstag Nacht“, „Schreinemakers live“ und „stern TV“. Mit seinem Kabarett-Partner Hubert Burghardt stand er rund zehn Jahre lang selbst auf der Bühne. Seine Vorliebe für peinliche Situationen brachte dem Autor und Produzenten für die Serie „Stromberg“ (ProSieben, seit 2004) u. a. 2006 den Adolf-Grimme-Preis ein.

 
Zurück