42. Grimme-Preis 2006

Hans Steinbichler

Portraitfoto: Hans Steinbichler
 

Hans Steinbichler 1969 im schweizerischen Solothurn geboren, studierte Rechtswissenschaften in Passau. 1995 wechselte er an die Hochschule für Fernsehen und Film München, wo er 2003 seinen Abschluss machte. Bereits sein erster Dokumentarfilm "Verspiegelte Zeit - Erinnerungen von Angelika Schrobsdorff" wurde 1999 mit dem Film-Förderpreis der Stadt München und 2000 mit dem Dokumentarfilmpreis Passau ausgezeichnet. Auch "Hierankl" erhielt schon mehrere Auszeichnungen, u. a. den Förderpreis Deutscher Film auf dem Filmfest München und den Nachwuchspreis der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg. Sein Kinofilm "Winterreise" und die "Bella Block"-Folge "Mord unterm Kreuz" sind in diesem Herbst zu sehen.

 
Zurück