40. Grimme-Preis 2004

Gert Monheim

 

Gert Monheim, 1944 in S. Vith/Belgien geboren, absolvierte sein Universitätsstudium in den Fächern Geschichte, Politikwissenschaften und Deutsch in Köln und begann dort 1971 als Fernsehreporter beim WDR. 1992 bis 1996 arbeitete er in der Programmgruppe Inland als Autor und Realisator. Bis zu Beginn seiner Redaktionsleitung von "die story", die anspruchsvolle gesellschaftspolitische Dokumentationen aus den Bereichen Inland, Ausland und Kultur für das WDR-Fernsehen und die ARD realisiert, wurde er mit zahlreichen Fernsehpreisen ausgezeichnet.

 
Zurück