40. Grimme-Preis 2004

Andreas Pichler

 

Andreas Pichler, 1967 in Bozen, Italien geboren, studierte von 1989 bis 1990 Film und Kulturwissenschaften in Bologna sowie von 1991 bis 1996 Philosophie und Filmwissenschaften an der Freien Universität Berlin. Als Regisseur und Autor von Tanz- und Dokumentarfilmen arbeitet er in Deutschland und Italien. Für seinen Film "Schneeberg - Körper wilder Seelen" erhielt er auf dem Tanzfilm-Festival Napoli 1995 den Spezialpreis der Jury. Zu weiteren Werken zählen "Mirabella - Sindelfingen", "Send me a postcard" und "Bolzano: Bozen, Ge/Schichten einer Heimatstadt". Zur Zeit lebt Pichler in Berlin.

 

 
Zurück