55. Grimme-Preis 2019

Axel Ranisch

 

Axel Ranisch wurde 1983 in Berlin geboren. Sein Regiestudium schloss er 2011 mit Auszeichnung ab. Sowohl sein Diplomfilm „Dicke Mädchen“ von 2011, als auch seinen Debütfilm „Ich fühle mich Disco“ von 2013 wurden mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Ranisch ist Regisseur, Autor, Schauspieler und Produzent.

 

Foto: Dennis Pauls

 
Zurück